Telefonnummer

+43 680 320 89 54

E-Mail

tcm@mb.co.at

Öffnungszeiten

Termin nach Vereinbarung

Im Vorsommer ist es wichtig die Verdauungskräfte zu stärken und gleichzeitig zu entlasten.

Ein Widerspruch? Ganz und gar nicht. 

Wir stärken mit frisch gekochten glutenfreien Getreiden wie Hirse, Amarant, Qinoa, Vollkornreis, Kartoffeln und entlasten gleichzeitig mit saisonalem Gemüse wie Spargel, Mangold, frischem Spinat oder Brennesseln.

Ich finde es am besten wenn man die herrlich frischen Gemüsesorten dünstet und ein wenig nachwürzt. Es ist eigentlich schade und aus ernährungstechnischer Sicht eine äußerst “ungesunde Unart” diese mit fettigen Saucen wie Sauce Hollandaise oder Sahnesaucen zu servieren.

Vorsommer-Rezepte

Dinkelgrieß mit Erdbeerschaum

Zutaten: Erdbeeren, Agavedicksaft, Vanille, Reismilch, Dinkelgrieß, etwas Pfeffer

Die Erdbeeren schneiden und mit etwas Agavedicksaft und einer Messerspitze Pfeffer würzen, etwas ziehen lassen.

In der Zwischenzeit den Dinkelgrieß mit der Reismilch weich kochen.

Die Erdbeeren in einem Topf einige Minuten weich kochen lassen und pürieren.

Den Dinkelgrieß mit dem Erdbeerschaum warm servieren.

Info zu Erdbeeren: 

Erdbeerkompott stärkt die Körpersäfte was wichtig ist als vorbereitende Maßnahme auf den Sommer. Der Pfeffer bringt den Erdbeergeschmack zur Geltung und gleicht die kalte Wirkung der Erdbeeren aus.

Achtung: Allergiker! – für viele Allergiker sind Erdbeeren nicht geeignet! Kreuzreaktionen möglich!

Mittag oder Abend

Gemüsevariationen im Mai

frischer Spinat oder Mangold, Kartoffeln, Spargel grün

Gewürze: Kardamom, Thymian, Rosmarin und etwas Salz verwenden

etwas Olivenöl

Das Gemüse waschen, mundgerecht schneiden und weich dünsten. Danach mit den gewünschten Kräutern würzen, mit etwas Olivenöl beträufeln. Mit frischen Balkon- und Garten-Kräutern anrichten und servieren.

Empfohlene Artikel